Montag, 9. Oktober 2017

Mein extradickes Stickerbuch Geisterstunde

Mein extradickes Stickerbuch Geisterstunde

Eine tolles Beschäftigungsbuch - grade vor Halloween


Klappentext:
Im Gruselschloss, in der Hexenküche oder auf der Monsterparty - mit 1000 Stickern kannst du mehr als 20 gruselige Szenen gestalten. Verziere mit den vielen Extra-Stickern Geschenke, Einladungen und Briefumschläge.

Meinung:
Heute möchte ich euch ein weiteres tolles Beschäftigungsbuch aus dem Usborne Verlag vorstellen. Ende des Monats steht Halloween vor der Tür und viele Erwachsene stimmen sich gerne darauf ein, in dem sie passende gruselige und atmosphärische Geschichten lesen. Die Kinder können wir zum Beispiel durch dieses Buch einstimmen.

Schon das Cover ist toll und zeigt, was uns erwartet: Fledermäuse, Hexen, Vampire, fleischfressende Pflanzen - einfach schauderhafter Spaß!

23 Szenen können mit über 1.000 passenden Stickern aufgepeppt und mit Leben gefüllt werden. Unter anderem gibt es die folgenden Szenen zum gestalten: Auf dem Kürbisfeld, Das Gruselhaus, Das Grab des Pharaos und In der Geisterbahn. Zur Hilfe stehen auf den Seiten mit den Aufklebern zusätzlich noch Hinweise, wo was aufgeklebt werden soll.

Auch die zusätzlichen Sticker für Einladungen, Geschenke etc. sind wirklich toll und ebenfalls gibt es noch die ein oder andere Idee, was man damit alles verzieren kann.

Ich bin wieder einmal sehr begeistert von diesem Stickerbuch - womit man seinem Kind, grade in der nassen und dunklen Jahreszeit definitiv eine Freude machen kann!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Mein extradickes Stickerbuch Geisterstunde, im September 2017 im Usborne Verlag erschienen,
88 Seiten, 9,95 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen