Sonntag, 8. April 2012

Rezension: Oliver Kuhn, Alexandra Reinwarth und Axel Fröhlich - Arschgeweih: Das wahre Lexikon der Gegenwart

Oliver Kuhn, Alexandra Reinwarth und Axel Fröhlich - Arschgeweih: Das wahre Lexikon der Gegenwart


Amüsantes und kurzweiliges Hörvergnügen

Meinung:
"Arschgeweih - Das wahre Lexikon der Gegenwart" erklärt uns auf amüsante Weise und mit einem Augenzwinkern moderne Hypes und Auffälligkeiten, wie zum Beispiel auch das im Titel vorkommende Arschgeweih, die häufigste Tätowierung in der sozialschwächeren Schicht, oder aber auch Feng-Shui oder das "Du-bist-Deutschland" Gefühl.

Nina Petri und Peter Lohmeyer lesen "Arschgeweih" gemeinsam und führen uns so zusammen durch das "wahre Lexikon der gegenwart". Ihre Stimmen sind angenehm und ihr Tempo ist auch gut gewählt.

Wenn ihr auch mal was lustiges für zwischendurch auf die Ohren wollt, kann ich euch "Arschgeweih" wärmstens empfehlen - und denkt immer dran, dass man nicht alles ernst nehmen darf.

Abschalten, zuhören - Spaß haben!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Oliver Kuhn, Alexandra Reinwarth und Axel Fröhlich - Arschgeweih: Das wahre Lexikon der Gegenwart, gelesen von Nina Petri und Axel Lohmeyer, 2007 erschienen bei Hörbuch Hamburg
1 CD (Lesung in Auszügen), 75 Minuten, 12,95 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen