Sonntag, 22. April 2012

Rezension: Gabrielle Lord - Countdown 365 (3) Das Rätsel

Gabrielle Lord - Countdown 365 (3) Das Rätsel


Der 3. Monat auf der Flucht...

Inhalt:
"22.20 Uhr
Ich musste hier raus! Meines Wissens waren Todesottern so ziemlich die giftigsten Giftschlangen der Welt, und in dem Raum, in dem ich mich befand, wimmelte es nur so von ihnen. Erst der Löwenangriff im Zoo und jetzt das - ich war davon überzeugt, dass die grausame Natur es auf mich abgesehen hatte."

Was für ein Glück Cal doch hat, dass er im letzten Moment von den Gleisen gerettet wurde. Sein Retter heißt Repro - und er ist wie Cal auf der Flucht. Bei ihm kann er sich erstmal erholen, bevor er sich wieder auf die Suche nach dem Wortlaut des Ormond-Rätsels macht...

Meinung:
Spannend und fesselnd geht es zu, genauso wie ich es schon von den vorherigen Bänden gewohnt bin, erzählt Gabrielle Lord die Geschichte um Cal und seine Flucht weiter. Detailliert und bildhaft schildert sie uns wieder die unmöglichen Situationen, in die sich Cal hinein manövriert.

Was Callum bis jetzt alles er- und überlebt hat ist Wahnsinn: ein Bootsunglück in einem haiverseuchten Gewässer, gefangen in einem Altöltank, ein Rendez-Vous mit einem Löwen und jetzt die Begegnung mit den Todesottern. Doch ohne Boges und Repro hätte Cal es nicht so weit geschafft - es nicht geschafft so lange zu überleben.
Und auch diesmal ist er einen Schritt weitergekommen - er hält das heiß begehrte Ormond-Rätsel in den Händen...

Wer spannende und kurzweilige Unterhaltung mag wird Cal und "Countdown 365" lieben!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Gabrielle Lord - Countdown 365 (3) Das Rätsel, übersetzt von Tanja Ohlsen, März 2010 bei cbt erschienen
183 Seiten, 6,95

Bisher rezensierte Bände:
Countdown 365 (1) Die Verschwörung
Countdown 365 (2) Der Engel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen